Buongiorno,
Spektakel und Naturgewalt….
Der Oktober ließ fischereilich gesehen fast keine Wünsche offen, die vielen
Wasseranstiege brachten unsere Freunde jedesmal so richtig zum Fressrausch.
Die Jungs am Fluss hatten oft keine leichten Bedingungen. Wasser kam und es musste
eingepackt werden, dann ging das Wasser zurück und es begann die Schlammschlacht.
Aber alle nahmen das Abenteuer und die Herausforderung auf sich und wurden mit super
Fischen belohnt.
In der zweiten Novemberwoche begann der Fluss erneut zu steigen, doch diesesmal wusste
auch dieser nicht wohin mit den Wasswemassen. Wälder, Äcker und auch Häuser wurden
überflutet, das bedeutete für uns am Wasser Sachen packen und ab nach Hause!!
 
Ich möchte mich auf diesem Weg noch bei all meinen Gästen für die schönen Stunden und
die unvergesslichen Momente am Wasser bedanken!!
 
glg Mario