Ein wundervoller und warmer Tag erwartete mich und meine zwei Gäste aus Polen und der Schweiz. Wir hatten einen halben Tag angeln an der Grimsa (Zone 1). Bei hohem Wasserstand aber klarem Wasser passierte den ersten zwei Stunden nichts. Sehr viele Fliegen waren auf der Wasseroberfläche und hin und wieder stieg auch ein Fisch. In Pool Nummer 4 machten Sebastien einen 10-15m weiten Wurf und Zack! Eine große wilde Forelle hat lieferte einen 10-minütigen Superdrill mit vielen Sprüngen. Vor dem Zurücksetzen wurde der Fisch vermessen: 62cm! Später konnten wir dann in Pool Nummer 3 noch weitere Fische mit 50cm, 60cm und 54cm landen und releasen.

Euer

Arek Kotecki