Endlich wieder raus…
Da die Wetterlage der letzten Wochen das Fischen auf den großen Seen in Holland unmöglich machte, fieberten einige Kunden und ich auf den ersten Guiding-Termin in diesem Jahr entgegen.
Bei 0° Außentemperatur und einer Windstärke von 2 -3 war es zwar recht frisch, aber den Fischen war das egal, sie spielten mit und wir konnten 36 Zander und Barsche landen.
Bei den Barschen hatten wir einen RUN, wobei wir innerhalb kürzester Zeit 5 Fische zwischen 43 – 46 cm landen konnten.
Da die Fische recht spitz bissen, hatten wir sehr viele Fehlbisse. Eigentlich habe ich so etwas in all den Jahren noch nie erlebt.
2 richtig große Zander gingen leider im Drill verloren.
Wer einmal einen richtig kapitalen Zander oder Barsch fangen möchte, der hat jetzt die besten Chancen dazu, denn der Februar und März bringt viele große Fische !
Gruß Helmut