Geführte Angeltouren und Angelguides in Italien

Wenn es um richtig kapitale Welse und Zander geht, denn kommt man an den Raubfischgewässern Italiens nicht vorbei. Nicht nur am Po werden riesige Waller gefangen, sondern auch in anderen italienischen Flüssen und Seen. Ein zweites Highlight beim Angeln in Italien sind die kampfstarken italienischen Schwarzbarsche. Es gibt sehr viele Gewässer mit gutem Barschbestand, die man mit einem professionellen Angelguide perfekt erkunden kann!

Premiumguides

Guides

  • patrick-göbel

Patrick Göbel

Patricks erste Angelversuche unternahm er bereits im zarten Alter von 6 Jahren. Allerdings waren damals Forellen und Karpfen sein erklärtes Ziel. Ein paar Jahre später war ihm klar, dass sich noch weitaus größere und interessantere […]