… habe ich das mit den News ziemlich schleifen lassen. Hier nun endlich die Aktualisierung! Nach wie vor fangen wir Zander auf dem Peenestrom. Allerdings schwanken die Stückzahlen und Größen der gefangenen Fische von Tag zu Tag. So erlebten einige Gäste Traumstunden, andere mussten sehr viel Geduld mitbringen, bevor dann nach Stunden doch noch Fisch an die Angel ging. Dabei gibt es jetzt immer häufiger richtig gute Hechte als Beifang und auch die Barsche ziehen so langsam – mit teilweise beachtlichen Durschnittsgrößen von 35 – 45 cm auf. Es ist und bleibt also spannend in den nächsten Wochen. Vorab hier wieder einige Fotos, denn Rest findet Ihr in den Bildergalerien.

Viele Grüße. Enrico