Das Lachsschleppen auf der Ostsee ist ein eisiges Vergnügen. Lufttemperaturen im Minusbereich und Wassertemperaturen zwischen 1,5 und 4,0 Grad gehen irgendwann durch jede Klamotte. Aber der Glühwein kommt gut und die Fische sind trotz der Kälte immer noch am beißen.

Vom Peenestrom nur soviel: Die letzten offenen Stellen sind seit heute mit einer Eisdecke überzogen. Die Mietboote liegen fest und kommen wohl die nächsten 2 Wochen auch nicht mehr frei. Sollte der Strom aufreissen geht das sofort in die News.