Die schon für Tod erklärte Lachssaison hat zuletzt doch noch einmal tüchtig Fahrt aufgenommen. In den letzten Tagen wurde stark gefangen. Offenbar sorgte das wärmer werdende Wasser für mehr Aktivität bei den Salmoniden. Mit bis zu 6 Fischen pro Boot und Ausfahrt ging ordentlich die Post ab. Davon war in den vergangenen Wochen nur zu träumen. Sehr entspanntes Fischen mit aggressiven Fischen im Drill und extrem wenig Booten auf dem Wasser. Ein hoher Fanfaktor war mit eingeschlossen. Die Wassertemperaturen sind noch nicht sehr hoch, sodass wir vielleicht noch ein oder zwei Wochen erfolgreich Lachs fischen können. Ein schönes Trostpflaster für eine insgesamt nur mäßige Lachssaison. Für alle Lachsfreunde sei gesagt, die nächste Saison kommt bestimmt. Dann werden Karten wieder neu verteilt.

 

Mittlerweile ist auch die Hechtsaison gestartet. Bislang waren die Fänge insgesamt eher dünn. Die noch laichenden Heringe und Hornfische überfluten derzeit die Bodden. Der Überfluss an Nahrung für alle Räuber sorgt derzeit für schwierige Fangbedingungen, da der Hunger bei so viel Angebot schnell gestillt ist. In den nächsten Tagen wird der Hering bei steigenden Temperaturen aus den Boddenbereichen abziehen. Das ist der richtige Zeitpunkt für alle Hechtangelfreunde durchzustarten. Ab 15.05.2017 sind wir ab Stralsund und in diesem Jahr neu auch ab Anglerhafen Altefähr für Sie startklar. Die Hechte ziehen jetzt von Ihren sehr flachen Laichplätzen in tiefere Gewässerbereiche und gleichen den Verlust an Körpermasse, der wegen des anstrengenden Laichgeschäftes entstanden ist, durch eine hohe Futteraufnahme aus. Erleben Sie diesen spannenden Saisonabschnitt mit uns gemeinsam.

 

Vom Hafen Vieregge aus können ab 21.05.2017 neben Hecht, Zander und Barsch auch Ausfahrten auf Dorsch und/oder Plattfisch durchgeführt werden. Ein interessantes Angebot, da bei Mehrtagesbuchungen die Kombination von Hochseeangelei und dem klassischen Raubfischangeln auf den Boddenrevieren vom selben Starthafen aus, möglich sind. Scheuen Sie sich nicht nach den optimalen Möglichkeiten zu fragen. Wir beraten Sie gern.

 

Wir wünschen allen Gästen und Angelfreunden eine schönen Aufenthalt auf der Insel Rügen und ein dickes Petri Heil!

 

Ihre MASTER GUIDES

 

Jörg Dobke & Robert Scholtz