Die Hechtfischerei am Bodden läuft im Augenblick extrem gut. Der “schlechteste Tag” brache immerhin noch 16 Hechte. Die Bissfrequenz ist teilweise unglaublich hoch. Wir haben sehr viele Hechte zwischen 50 und 80cm gefangen. Die beiden kalten Winter 2009 und 2010 haben den Bestand ganz schön aufgepeppelt und das macht Mut für die nächsten Jahre. Das Hechtangeln hat selten so viel Spaß gemacht wie Heute. Neben den vielen kleineren Fischen kamen bis jetzt aber auch etwa 25 Hechte zwischen 90 und 106cm sowie ein Einzelfisch von 120cm hinzu. Einzelplätze mit vielen großen Fischen waren kaum dabei. Durchangeln und ab und zu ein “Dicker” heißt die Devise. Bei den Doschen läuft es durchwachsen. Von sehr gut bis sehr schlecht war alles dabei. Der Trent geht aber deutlich nach oben. Und zum Schluß gibt es die Bildergalerie von den Lachsen. Viel Spaß beim schauen und wer 2013 Lust hat, kann sich gerne melden. Die Buchungen laufen schon. Bis die Tage – Gruß Guido