Patricks erste Angelversuche unternahm er bereits im zarten Alter von 6 Jahren. Allerdings waren damals Forellen und Karpfen sein erklärtes Ziel. Ein paar Jahre später war ihm klar, dass sich noch weitaus größere und interessantere Fische in unseren Gewässern befunden, denen er dann auch nachstellte: Waller. Nach wie vor ist er fasziniert von diesen Süßwassergiganten und verbringt sehr viel Zeit am Wasser. Da er in seiner Region drei Angelvereinen angehört, befischt er zu jeder Jahreszeit zwei Mal wöchentlich die Lahn und konnte auch dort schon einige Waller überlisten. Auch den Rhein und diverse Flüsse in Frankreich und Italien befischt Patrick immer wieder mit großem Erfolg. Da er ein eigenes Wallerboot besitzt, nutzt er die Wintermonate sehr gerne zum Vertikalangeln am Rhein.

Bei seinen Guidingtouren und Workshops hat er sich zum Ziel gesetzt jedem Gast das Wallerangeln näher zu bringen und alle Methoden des modernen Welsangelns beizubringen. Dazu gehören selbstverständlich Tipps in Sachen Köder- und Standortwahl, sowohl an den jeweiligen Hausgewässern seiner Gäste bei Workshops als auch bei seinen Guiding Touren im Ausland. Dabei werden er und seine Gäste regelmäßig in Deutschland und im Ausland mit Exemplaren über 2m belohnt. Patrick Göbel ist seit dem Jahr 2012 Teamangler der Firma Sänger und vertritt das Uni Cat Programm.